Menu
Gemeinde Hinte

Reisepässe

Beschreibung:
Alle Deutschen die in Hinte ihren Hauptwohnsitz haben, können einen Reisepass erhalten. Bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ist das Einverständnis des/der Sorgeberechtigten erforderlich.

Gültigkeit:
Die Gültigkeit des Reisepasses beträgt bei Personen unter 24 Jahren 6 Jahre, ansonsten 10 Jahre. Verlängerungen sind nicht möglich.

Bitte beachten Sie: Auf die Bearbeitungsdauer von mehreren Wochen (Expresspässe werden innerhalb von 72 Stunden werktags geliefert) hat die Passbehörde keinen Einfluss, da das Dokument von der Bundesdruckerei in Berlin hergestellt wird. Falls Sie kurzfristig verreisen müssen, kann Ihnen ein vorläufiger Reisepass ausgestellt werden. Mit dem Besitz des Reisepasses kommen Sie der gesetzlichen Ausweispflicht nach. Wenn Sie es wünschen, können wir Ihnen den alten Pass, nach vorheriger Entwertung, als Andenken belassen.

Jugendliche unter 18 Jahren müssen das Formular „ Zustimmungserklärung der Sorgeberechtigten“ von beiden Elternteilen unterschrieben vorlegen und zur Beantragung die beiden Personalausweise oder Pässe der Eltern mitbringen.

Notwendige Unterlagen:

Notwendige Unterlagen für einen vorläufigen Reispass:

Rechtliche Grundlagen:

Gebühren:

Sonderreisepässe:

Sollte der Antrag außerhalb unserer Dienstzeiten gestellt werden, so verdoppelt sich die jeweils angegebene Gebühr.

Ansprechpartner

Anita Schmidt

Anita Schmidt

Raum 3Serviceteam Bürgerservice, Bildung und Familie; Standesbeamtin

04925 / 9211-32
04925 / 9211-99
schmidt@hinte.de

Hilke Hausmann

Hilke Hausmann

Raum 1Serviceteam Bürgerservice; Friedhofswesen

04925 / 9211-15
04925 / 9211-99
hausmann@hinte.de

Suche

Schriftgröße ändern

Wir sind für Sie da

Brückstraße 11a
26759 Hinte

04925 92 11 0
04925 92 11 99
info@hinte.de

Mo. - Fr. 08:00 - 12:30 Uhr
Mo. u. Do. 14:00 - 16:00 Uhr
Di. 14:00 - 17:00 Uhr

Mediathek

Video-Podcast 12.03.2021

Dank an die Mitarbeiter

Zur Mediathek

Erreichbarkeit des Rathauses

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es vor dem Besuch des Rathauses erforderlich, dass Sie telefonisch Kontakt mit Ihrem Ansprechpartner bei uns aufnehmen. In der Regel ist es erforderlich, dass Sie für die Erledigung Ihres Anliegens einen Termin vereinbaren müssen.

Im Rathaus gilt die 3G-Regelung. Das heißt, dass nur geimpfte, genesene oder getestete Personen das Rathaus betreten dürfen. Der Test muss ein tagesaktueller Test eines Arztes, einer Apotheke oder eines Testzentrums sein.

 

Sie erreichen die Verwaltung während der Öffnungszeiten unter der Rufnummer 04925/9211-0 oder per E-Mail unter info@hinte.de.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

 

 

 

 

 

 

X

Impressum & Datenschutz