Menu
Gemeinde Hinte

Auskünfte aus dem Melderegister

Jedermann kann über eine dritte Person auf Antrag eine Melderegisterauskunft erhalten. Diese Auskunft ist gebührenpflichtig.

Jede Einwohnerin und jeder Einwohner hat gegenüber der zuständigen Stelle das Recht auf kostenfreie Auskunft über die zu ihrer oder seiner Person gespeicherten Daten, Unterrichtung über die zu ihrer oder seiner Person erteilten erweiterten Melderegisterauskünfte sowie über die Einrichtung von Übermittlungssperren.

Einfache Melderegisterauskunft:
Auf persönliche oder schriftliche Anfrage gibt die zuständige Stelle über einzelne bestimmte Einwohner/innen ihrer Stadt bzw. Gemeinde folgende Auskünfte:

Erweiterte Melderegisterauskunft:
Wird ein berechtigtes Interesse an einer Auskunftserteilung glaubhaft gemacht, darf die zuständige Stelle eine erweiterte Melderegisterauskunft erteilen, die zusätzlich folgende Daten enthält:

Bei einer erweiterten Auskunft ist das Interesse für jede einzelne Auskunft bzw. für jedes einzelne Datum glaubhaft zu machen.

Das Auskunftsersuchen muss ausreichende Hinweise zur Identifizierung der gesuchten Person enthalten, damit die zuständige Stelle jede Verwechslung ausschließen kann. Die Auskunft wird verweigert, sofern für die gesuchte Person eine Auskunftssperre besteht. Die volle Verwaltungsgebühr wird auch dann fällig, wenn von der gesuchten Person keine Meldeunterlagen (mehr) vorhanden sind bzw. sich mit den von Anfragenden gemachten Angaben keine Person eindeutig zuordnen lässt oder der Inhalt der erteilten Auskunft bereits bekannt ist.

An wen muss ich mich wenden?
Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt, in der Sie Ihren Wohnsitz haben.

Welche Unterlagen werden benötigt?
Auskünfte können schriftlich formlos bzw. persönlich beantragt werden.

Bei erweiterten Melderegisterauskünften ist das berechtigte Interesse für die Auskunftserteilung glaubhaft zu machen.

Welche Gebühren fallen an?

Ansprechpartner

Anita Schmidt

Anita Schmidt

Raum 3Serviceteam Bürgerservice, Bildung und Familie; Standesbeamtin

04925 / 9211-32
04925 / 9211-99
schmidt@hinte.de

Hilke Hausmann

Hilke Hausmann

Raum 1Serviceteam Bürgerservice; Friedhofswesen

04925 / 9211-15
04925 / 9211-99
hausmann@hinte.de

kein Bild vorhanden

Celine Südhoff

Raum 2Serviceteam Bürgerservice, Bildung und Familie

04925 / 9211 - 31
04925 / 9211-99
suedhoff@hinte.de

Suche

Schriftgröße ändern

Wir sind für Sie da

Brückstraße 11a
26759 Hinte

04925 92 11 0
04925 92 11 99
info@hinte.de

Mo. - Fr. 08:00 - 12:30 Uhr
Mo. u. Do. 14:00 - 16:00 Uhr
Di. 14:00 - 17:00 Uhr

Mediathek

Video-Podcast 12.03.2021

Dank an die Mitarbeiter

Zur Mediathek

Erreichbarkeit des Rathauses

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es vor dem Besuch des Rathauses erforderlich, dass Sie telefonisch Kontakt mit Ihrem Ansprechpartner bei uns aufnehmen. In der Regel ist es erforderlich, dass Sie für die Erledigung Ihres Anliegens einen Termin vereinbaren müssen.

Im Rathaus gilt die 3G-Regelung. Das heißt, dass nur geimpfte, genesene oder getestete Personen das Rathaus betreten dürfen. Der Test muss ein tagesaktueller Test eines Arztes, einer Apotheke oder eines Testzentrums sein.

 

Sie erreichen die Verwaltung während der Öffnungszeiten unter der Rufnummer 04925/9211-0 oder per E-Mail unter info@hinte.de.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

 

 

 

 

 

 

X

Impressum & Datenschutz