Menu
Gemeinde Hinte

05. Februar 2020

Anmeldung eines Brauchtumsfeuers (Osterfeuer)

Am 11.04.2020 findet das diesjährige Osterfeuer wieder statt.

Das Abbrennen eines Osterfeuers innerhalb der Gemeinde Hinte ist anmeldepflichtig.

Osterfeuer 2020:

Die Anmeldung muss spätestens bis zum 03.04.2020 erfolgen. Spätere Anmeldungen werden nicht mehr berücksichtigt.

Neben dem Abbrennort und der Adresse des Verantwortlichen muss ebenfalls deren Handy-Nummer hinterlegt werden. Dies ist vor allem aufgrund der großen Anzahl der Anmeldungen für die Planung der Feuerwehren von großer Bedeutung.

 

Die Anmeldung des Osterfeuers ist nur bei einer vollständigen Angabe des Abbrennortes, der Adresse und der Handy-Nummer gültig. Zur Angabe des Abbrennortes ist ein Lageplan beizufügen. Desweiteren muss die Anmeldung vom Veranstalter unterschrieben werden.

Da es sich um ein öffentliches Feuer handeln muss, welches der Brauchtumspflege dient, ist es erforderlich, dass auch interessierte Personen den Bereich um das Feuer betreten dürfen.

Das Feuer darf nicht abgebrannt werden auf moorigem Untergrund, im Bereich von Naturdenkmalen, auf Flächen besonders geschützter Biotope. Zu baulichen Anlagen, Wäldern, Mooren, Heiden, öffentlichen Verkehrsflächen und Energieversorgungsanlagen sind ausreichende Sicherheitsabstände einzuhalten. Im Zweifelsfalle sind diese mit der Gemeinde abzustimmen.

Grundsätzlich betragen die Sicherheitsabstände, wenn keine besondere Brandgefahr besteht, zu aus nicht brennbaren Stoffen errichteten Gebäuden mit harter Bedachung mindestens 50 m, zu Gebäuden mit brennbaren Stoffen und/oder weicher Bedachung mindestens 100 m. In allen anderen genannten Fällen sind 100 m als Sicherheitsabstand einzuhalten.

Größere Osterfeuer dürfen nicht in einer Menge abgebrannt werden, sondern sind entsprechend nachzulegen. Die Osterfeuer sind mengenmäßig auf ein Volumen von 150 m³ begrenzt.

Das Abbrennen des Osterfeuers darf nur zwischen 16:00 Uhr bis 24:00 Uhr erfolgen. Es darf nur Baum- und Strauchschnitt verbrannt werden.

Weitere Informationen und Bestimmungen entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular.

Sollten bei der Veranstaltung zubereitete Speisen und/oder Getränke verkauft werden, ist es erforderlich, dass dieses der Gemeinde spätestens vier Wochen (13.03.2020) vorher angezeigt wird.

Sollten Sie noch Fragen haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Anmeldung-eines-Brauchtumsfeuers-als-Osterfeuer-2020.pdf
Anzeige-Gaststättengewerbe-gem.-§-2-NGastG.pdf
Ergänzende-Angaben-zur-Gaststättenanzeige.pdf

Weitere Bekanntmachungen

  • 14. Februar 2020

    Bekanntmachung Sitzung des Gemeindewahlausschusses

    Am Dienstag, den 18. Februar 2020 findet um 17.00 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses der Gemeinde Hinte, Brückstraße 11a, 26759 Hinte, eine Sitzung des Gemeindewahlausschusses für die Stichwahl des Bürgermeisters am 16. Februar 2020 statt. Die Sitzung ist öffentlich.

    [weiterlesen]

  • 06. Februar 2020

    Bekanntmachung Stichwahl Bürgermeister; Wahlscheine und Wahlbenachrichtungskarten

    Stichwahl des Bürgermeisters in der Gemeinde Hinte am 16.02.2020

    Nach § 45j Abs. 1 Niedersächsisches Kommunalwahlgesetz (NKWG) wird bekanntgemacht, dass aufgrund der Feststellung gemäß § 45g Abs. 2 NKWG durch den Wahlausschuss eine Stichwahl stattfindet.
    Die Stichwahl findet am Sonntag, dem 16.02.2020, in der Zeit von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt. An der Stichwahl nehmen Herr Christian Behringer (Einzelwahlvorschlag) und Herr Uwe Redenius (Einzelwahlvorschlag) teil.

    [weiterlesen]

  • 05. Februar 2020

    Anmeldung eines Brauchtumsfeuers (Osterfeuer)

    Am 11.04.2020 findet das diesjährige Osterfeuer wieder statt.

    Das Abbrennen eines Osterfeuers innerhalb der Gemeinde Hinte ist anmeldepflichtig.

    Osterfeuer 2020:

    Die Anmeldung muss spätestens bis zum 03.04.2020 erfolgen. Spätere Anmeldungen werden nicht mehr berücksichtigt.

    Neben dem Abbrennort und der Adresse des Verantwortlichen muss ebenfalls deren Handy-Nummer hinterlegt werden. Dies ist vor allem aufgrund der großen Anzahl der Anmeldungen für die Planung der Feuerwehren von großer Bedeutung.

     

    [weiterlesen]

  • 04. Februar 2020

    Bekanntmachung des Wahlergebnisses der Bürgermeisterwahl vom 02.02.2020

    Der Wahlausschuss der Gemeinde Hinte hat in seiner öffentlichen Sitzung am 04.02.2020 das Wahlergebnis der Wahl des Bürgermeisters in der Gemeinde Hinte vom 02.02.2020 festgestellt. Die Feststellungen des Wahlausschusses werden hiermit gemäß § 45g Abs. 4 Niedersächsisches Kommunalwahlgesetz (NKWG) öffentlich bekannt gemacht.

    [weiterlesen]

  • 28. Januar 2020

    Bekanntmachung Sitzung des Gemeindewahlausschusses

    Am Dienstag, den 04. Februar 2020 findet um 17.00 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses der Gemeinde Hinte, Brückstraße 11a, 26759 Hinte, eine Sitzung des Gemeindewahlausschusses für die Direktwahl des Bürgermeisters am 02. Februar 2020 statt. Die Sitzung ist öffentlich.

    Tagesordnung:

    • Feststellung des endgültigen Ergebnisses der Bürgermeisterwahl vom 02. Februar 2020

    Hinte, den 28.01.2020
    Gemeinde Hinte
    Der Gemeindewahlleiter
    Janssen

    [weiterlesen]

Zum Archiv

Suche

Schriftgröße ändern

Wir sind für Sie da

Brückstraße 11a
26759 Hinte

04925 92 11 0
04925 92 11 99
info@hinte.de

Mo. - Fr. 08:00 - 12:30 Uhr
Mo. u. Do. 14:00 - 16:00 Uhr
Di. 14:00 - 17:00 Uhr

Mediathek

Schlüsselübergaben

Schlüsselübergabe GS und Kita Loppersum

Zur Mediathek

Nächste Veranstaltung

Donnerstag, 27.2.2020 Vertell doch mal

Alle Veranstaltungen

Für die Kindertagesstätte „kleine Abenteurer“ in Osterhusen, suchen wir zum 01.04.2020 eine Erzieherin / einen Erzieher in Vollzeit, befristet bis zum 31.07.2021

Ihre Aufgabe:
Die Kindertagesstätte „kleine Abenteurer“ bietet derzeit 40 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren in einer Krippen- und einer Kindergartengruppe an. Sie sollten bereit und in der Lage sein, auf der Grundlage des bestehenden pädagogischen Konzepts eine kindgerechte Bildungsarbeit sowie eine intensive und kompetente Zusammenarbeit mit einem engagierten Team, den Eltern sowie den jeweiligen Kooperationspartnern der Einrichtung zu praktizieren.

Ihre Qualifikation:
Voraussetzung für die Bewerbung ist eine abgeschlossene Ausbildung zur zur Erzieherin / zum Erzieher. Berufserfahrung im Bereich Krippe ist wünschenswert.

Wir bieten
Ihnen eine Beschäftigung nach den Bestimmungen des TVöD SuE. Haben Sie Interesse an einer Tätigkeit in diesem breit gefächerten Arbeitsfeld und können sich vorstellen, in einem engagierten Team an der Weiterentwicklung der Kindertagesstätte „kleine Abenteurer“ mitzuwirken? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu.
Zum Abbau der Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes werden Bewerbungen von Männern begrüßt. Schwerbehinderte und schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Bewerber/innen werden im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen
erhalten Sie bei der Teamleiterin des Serviceteams „Bildung und Familien“, Frau Silvia Eertmoed, unter 04925 9211-38. Ihre vollständigen, aussagefähigen Bewerbungsunterlagen übersenden Sie bitte bis zum 21.02.2020 an die Gemeinde Hinte, Serviceteam „Innere Dienste“, Brückstraße 11a, 26759 Hinte oder per Email an cramer@hinte.de. Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nicht zurückgeschickt!
______________________________________________

 

Für die Kindertagesstätte Hinte im Alten Heerweg, suchen wir zum 16.03.2020 für die gruppenübergreifende Aushilfstätigkeit einen Erzieher (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 26 Stunden, befristet bis zum 31.07.2021

Ihre Aufgabe:

Die Kindertagesstätte bietet derzeit 112 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von einem Jahr bis zur Einschulung in 5 Kindergartengruppen und einer Krippengruppe an. Sie sollten bereit und in der Lage sein, auf der Grundlage des bestehenden pädagogischen Konzepts eine kindgerechte Bildungsarbeit sowie eine intensive und kompetente Zusammenarbeit mit einem engagierten Team, den Eltern sowie den jeweiligen Kooperationspartnern der Einrichtung zu praktizieren. Der Einsatz erfolgt aufgrund der Aushilfstätigkeit gruppenübergreifend.

Ihre Qualifikation:

Voraussetzung für die Bewerbung ist eine abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher.

Wir bieten

Ihnen eine vorerst bis zum 31.07.2021 befristete Teilzeitbeschäftigung nach den Bestimmungen des TVöD SuE. Die Stelle ist bewertet mit der Entgeltgruppe S08a. Eine Weiterbeschäftigung ist evtl. möglich. Haben Sie Interesse an einer Tätigkeit in diesem breit gefächerten Arbeitsfeld und können sich vorstellen, in einem engagierten Team an der Weiterentwicklung der Kindertagesstätte Hinte mitzuwirken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Zum Abbau der Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes werden Bewerbungen von Männern begrüßt. Schwerbehinderte und schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Bewerber / -innen werden im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen

erhalten Sie bei der Kindertagesstättenleitung, Frau Irene Haase, unter 04925 1479, der Teamleiterin des Serviceteams „Bildung und Familien“, Frau Silvia Eertmoed, unter 04925 9211-38 sowie unter www.hinte.de. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen übersenden Sie bitte bis zum 28.02.2020 mit dem Kennzeichen „E-Hi-26-16.03.2020-b“ an die Gemeinde Hinte, Serviceteam „Innere Dienste“, Brückstraße 11a, 26759 Hinte oder per Email an boomgaarden@hinte.de. Sollten Sie sich per Email bewerben, verwenden Sie bitte ausschließlich das PDF-Format für alle Dokumente. Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nicht zurückgeschickt!

______________________________________________

 

Für die Kindertagesstätte „kleine Abenteurer“ in Osterhusen möchten wir zum 01.04.2020 die Stelle einer Reinigungskraft (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 8 Stunden unbefristet besetzen.

Ihre Aufgabe:
Reinigung der Räume der Kindertagesstätte „kleine Abenteurer“. Sie bietet derzeit 40 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren in einer Krippen- und einer Kindergartengruppe an.

Ihre Qualifikation:
Voraussetzung für die Bewerbung ist eine zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise. Die Bewerberin/der Bewerber sollte im Besitz eines Hygienepasses sein bzw. bereit sein, diesen zu erwerben.

Wir bieten
Ihnen eine Beschäftigung nach den Bestimmungen des TVöD. Die Stelle ist bewertet mit der Entgeltgruppe 1. Haben Sie Interesse an einer Tätigkeit in diesem Arbeitsfeld und können sich vorstellen, in einem engagierten Team  mitzuwirken? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu.

Zum Abbau der Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes werden Bewerbungen von Männern begrüßt. Schwerbehinderte und schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Bewerber/innen werden im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen

erhalten Sie bei der Teamleiterin des Serviceteams „Gebäudemanagement“, Frau Sandra Kuhlmann, unter 04925 9211-60. Ihre vollständigen, aussagefähigen Bewerbungsunterlagen übersenden Sie bitte mit der Angabe des Kennzeichens „R-Oh-8-01.04.2020-u“ bis zum 29.02.2020 an die Gemeinde Hinte, Serviceteam „Innere Dienste“, Brückstraße 11a, 26759 Hinte oder per Email an boomgaarden@hinte.de. Sollten Sie sich per Email bewerben, verwenden Sie bitte ausschließlich das PDF-Format für alle Dokumente.  Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nicht zurückgeschickt!

X

Impressum & Datenschutz