Menu
Gemeinde Hinte

23. April 2021

Anmeldung der Schulanfänger/innen in der Gemeinde Hinte für das Schuljahr 2022/2023

Die Anmeldung der Schulanfänger/innen für die Grundschulen der Gemeinde Hinte für das Schuljahr 2022/2023 findet in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Situation ausschließlich schriftlich statt:

Grundschule Hinte, Schuleinzugsbereich: Groß-Midlum, Westerhusen, Cirkwehrum und Hinte (mit Ausnahme des Bereiches Hinte-Haskamp)

Grundschule Loppersum, Schuleinzugsbereich: Loppersum, Suurhusen, Canhusen, Osterhusen und Hinte-Haskamp

Die Anmeldeformalitäten werden den Erziehungsberechtigten von den Grundschulen postalisch übersandt. Fehlende Unterlagen können im Original bis zum Ende des jetzigen Schuljahres nachgereicht werden. Für Rückfragen der Erziehungsberechtigten zur Schulanmeldung ist die Grundschule telefonisch zu den gewohnten Sprechzeiten zu erreichen. Zuständige Grundschule ist grundsätzlich die Schule, in deren Bezirk die Erziehungsberechtigten zum Zeitpunkt der Anmeldung wohnen.

Anmeldepflichtig sind alle Kinder, die in der Zeit vom 01. Oktober 2015 bis 30. September 2016 geboren wurden.

Auf Antrag der Erziehungsberechtigten können Kinder, die zu Beginn des Schuljahres noch nicht schulpflichtig sind, in die Grundschule aufgenommen werden, wenn sie die für den Schulbesuch erforderliche körperliche und geistige Schulfähigkeit besitzen und in ihrem Sozialverhalten ausreichend entwickelt sind. Vorzeitig aufgenommene Kinder werden mit der Aufnahme schulpflichtig.

Wenn Erziehungsberechtigte wünschen, dass ihr schulpflichtiges Kind, das in der Zeit vom 01.07.2022 bis zum 30.09.2022 das sechste Lebensjahr vollendet, noch ein Jahr länger die Kindertagesstätte besucht, müssen sie hierfür den Antrag bis zum 01. Mai 2022 bei der zuständigen Grundschule stellen.

Die Feststellung der Sprachkenntnisse für Kinder, die keine Kindertageseinrichtung besuchen, wird auf den Anfang des Schuljahres 2021/2022 oder gegebenenfalls auch auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Der schriftlichen Anmeldung ist die Kopie der Geburtsurkunde des einzuschulenden Kindes beizulegen.

Weitere Einzelheiten werden den Erziehungsberechtigten durch die jeweilige Grundschule mitgeteilt.

Hinte, 23. April 2021 

Gemeinde Hinte
Der Bürgermeister
Uwe Redenius

Weitere Bekanntmachungen

Zum Archiv

Suche

Schriftgröße ändern

Wir sind für Sie da

Brückstraße 11a
26759 Hinte

04925 92 11 0
04925 92 11 99
info@hinte.de

Mo. - Fr. 08:00 - 12:30 Uhr
Mo. u. Do. 14:00 - 16:00 Uhr
Di. 14:00 - 17:00 Uhr

Mediathek

Video-Podcast 12.03.2021

Dank an die Mitarbeiter

Zur Mediathek

WIR SUCHEN SIE IN HINTE!

Kennzeichen: E-Oh-Vz-01.09.2021-b
Für die Kindertagesstätte „kleine Abenteurer“ in Osterhusen,
suchen wir zum 01.09.2021

 

EINEN ERZIEHER (m/w/d)

als feste Springerkraft,

in Vollzeit, befristet bis zum 31.07.2023

 

Ihre Aufgabe:

 

Die Kindertagesstätte „kleine Abenteurer“ bietet derzeit 40 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren in einer Krippen- und einer Kindergartengruppe an. Sie sollten bereit und in der Lage sein, auf der Grundlage des bestehenden pädagogischen Konzepts eine kindgerechte Bildungsarbeit sowie eine intensive und kompetente Zusammenarbeit mit einem engagierten Team, den Eltern sowie den jeweiligen Kooperationspartnern der Einrichtung zu praktizieren. Als Springerkraft werden Sie sowohl im Krippen- wie im Kindergartenbereich eingesetzt.

 

Ihre Qualifikation:

 

Voraussetzung für die Bewerbung ist eine abgeschlossene Ausbildung zur zur Erzieherin / zum Erzieher. Berufserfahrung im Bereich Krippe ist wünschenswert.

 

Wir bieten:

 

Ihnen eine Beschäftigung nach den Bestimmungen des TVöD SuE mit der Entgeltgruppe S08a. Haben Sie Interesse an einer Tätigkeit in diesem breit gefächerten Arbeitsfeld und können sich vorstellen, in einem engagierten Team an der Weiterentwicklung der Kindertagesstätte „kleine Abenteurer“ mitzuwirken? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu.
Zum Abbau der Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes werden Bewerbungen von Männern begrüßt. Schwerbehinderte und schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Bewerber/innen werden im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Weitere Informationen:

 

erhalten Sie bei der stellvertretenden Kitaleitung Frau Nikiel, unter 04925 9387600. Ihre vollständigen, aussagefähigen Bewerbungsunterlagen übersenden Sie bitte bis zum 31.07.2021 an die Gemeinde Hinte, Serviceteam „Innere Dienste“, Brückstraße 11a, 26759 Hinte oder per Email an boomgaarden@hinte.de. Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nicht zurückgeschickt!

 

X

Impressum & Datenschutz