Menu
Gemeinde Hinte

22. Oktober 2019

„Runder Tisch Artenvielfalt“ traf sich

Zu einer weiteren Gesprächsrunde traf sich der „Runde Tisch Artenvielfalt“ im Rathaus der Gemeinde Hinte. Auf der Tagesordnung standen mehrere Punkte.

Beschlossen wurde, dass am Donnerstag, den 07.11.2019 eine neue Streuobstwiese in Westerhusen angelegt wird. Ab 8 Uhr morgens werden 40 Obstbäume und ein Walnussbaum gepflanzt. Interessierte Bürger/innen haben die Möglichkeit mitzuwirken. Je eine Schulklasse aus der Grund- und weiterführenden Schule sowie die Jungendfeuerwehr Hinte sollen eingeladen werden.

Im kommenden Jahr wird es am Sonntag, den 17.05.2020 ein Gartenmarkt im Westerhuser Börgtuun mit Rahmenprogramm geben. Veranstalter ist der Fremdenverkehrsverein Hinte. „Man wolle das Interesse der Menschen an einen bepflanzten Garten wecken oder steigern“ so Norbert Dubbels, Geschäftsbereichsleiter Gemeindeentwicklung der Gemeinde Hinte. Weitere Punkte die zur Erhaltung und zur Steigerung der Artenvielfalt beitragen könnten, wurden erörtert. Weitere Treffen am „Runden Tisch“ werden in regelmäßigen Abständen folgen.

Weitere Neuigkeiten

  • 14. November 2019

    Nünepad; Brücke wieder nutzbar

    Radfahrer und Fußgänger, die zurzeit einen Umweg durch Osterhusen fahren müssen, um auf den Muschelweg zu kommen, haben jetzt wieder freie Fahrt. Nachdem die alte Brücke am Nünepad in Osterhusen aufgrund mangelnder Standfestigkeit ...

    [weiterlesen]

  • 12. November 2019

    Obstbäume wurden gepflanzt

    Auf einer Wiese direkt an der Einmündung Bahnhofstraße / Cirkwehrumer Straße haben letzte Woche fleißige Helfer 40 Obstbäume gepflanzt. Die Wiese, die sich im Besitz der Gemeinde Hinte befindet, wurde schon ein paar ...

    [weiterlesen]

  • 12. November 2019

    Kleidung für jedermann

    Wer für kleines Geld Kleidung kaufen möchte, der kann bei der Kleiderkammer der Gemeinde Hinte fündig werden. Hier steht eine Auswahl von Herren-, Damen- und Kinderkleidung für jedermann zur Verfügung. Zurzeit arbeiten zehn Frauen ...

    [weiterlesen]

  • 07. November 2019

    Klar zum Entern

    Die Möglichkeit wilde Piratenabenteuer zu erleben haben die Kinder der Kindertagesstätte Hinte seit letzter Woche, denn ihnen steht ein neues Piratenschiff zum Spielen zur Verfügung. Mit großem Interesse verfolgten die Kinder den Aufbau des ...

    [weiterlesen]

  • 22. Oktober 2019

    Gemeinde Hinte unternahm Seniorenfahrt

    Auch in diesem Jahr fand wieder eine Seniorenfahrt der Gemeinde Hinte statt. Bürgermeister Manfred Eertmoed hatte alle Senioren im Alter ab 73 Jahren, alle Ratsmitglieder eingeladen. Organisiert wurde die Fahrt vom Seniorenbeauftragten der ...

    [weiterlesen]

  • 22. Oktober 2019

    „Runder Tisch Artenvielfalt“ traf sich

    Zu einer weiteren Gesprächsrunde traf sich der „Runde Tisch Artenvielfalt“ im Rathaus der Gemeinde Hinte. Auf der Tagesordnung standen mehrere Punkte. Beschlossen wurde, dass am Donnerstag, den 07.11.2019 eine neue Streuobstwiese in Westerhusen angelegt ...

    [weiterlesen]

  • 23. September 2019

    Notfalldosen bei der Gemeinde Hinte erhältlich

    Die Gemeinde Hinte gibt ab sofort kostenlose Notfalldosen aus. Mit dieser Aktion möchte die Gemeinde die Nähe zu den Bürgerinnen und Bürgern stärken. Bei einem medizinischen Notfall zählt jede Sekunde. Notärzte und Rettungssanitäter stehen ...

    [weiterlesen]

  • 19. September 2019

    Baubeginn Geh- und Radweg Bahnhofstraße in Hinte

    Vorhandener Geh- und Radweg wird verlängert In dieser Woche starten die Bauarbeiten für die Verlängerung des Geh- und Radweges in der Bahnhofstraße in Hinte. Von der Einmündung der K 229 in die Bahnhofstraße führt derzeit ...

    [weiterlesen]

  • 18. September 2019

    Abbrennen von Feuerwerk in der Gemeinde Hinte

    Aus gegebenem Anlass weist die Gemeindeverwaltung Hinte darauf hin, dass außerhalb der Silvestertage (31. Dezember und 01. Januar), das Abbrennen von pyrotechnischen Gegenständen der Kategorie 2 (u. a. Raketen, Böller und Batterien) nicht ...

    [weiterlesen]

  • 12. September 2019

    Grundsteinlegung für neues Funktionsgebäude

    Auf dem Sportgelände am Bleskeweg in Hinte wurde gestern, im Beisein geladener Gäste, der Grundstein für ein neues Funktionsgebäude gelegt. Bürgermeister Manfred Eertmoed sowie die 1. Vorsitzende vom TuS Hinte, Anne Ignatzek, mauerten ...

    [weiterlesen]

Zum Archiv

Suche

Schriftgröße ändern

Wir sind für Sie da

Brückstraße 11a
26759 Hinte

04925 92 11 0
04925 92 11 99
info@hinte.de

Mo. - Fr. 08:00 - 12:30 Uhr
Mo. u. Do. 14:00 - 16:00 Uhr
Di. 14:00 - 17:00 Uhr

Mediathek

Schlüsselübergaben

Schlüsselübergabe GS und Kita Loppersum

Zur Mediathek

Nächste Veranstaltung

Donnerstag, 21.11.2019 - Donnerstag, 21.11.2019 Plattdeutschkurs De Plattproters e.V.

Alle Veranstaltungen

Die Gemeinde Hinte zählt knapp 7.500 Einwohner und besteht aus acht Ortschaften: Hinte, Westerhusen, Groß Midlum, Canhusen, Osterhusen, Loppersum, Suurhusen und Cirkwehrum.
Zur Sicherstellung der Ärzteversorgung in der Gemeinde Hinte suchen wir zu sofort, im Zuge einer Nachfolgeregelung einen

 

Facharzt für Allgemeinmedizin
oder innere Medizin (m/w/d)

 

IHR AUFGABENBEREICH:

Gesamtes allgemeinmedizinisches Spektrum
Anamnese, Diagnose, Therapie
Prävention und Rehabilitation
Vorsorgeuntersuchungen
Bereitschaftsdienste und Verwaltungsarbeiten
Geriatrie, Hausbesuche

 

IHR PROFIL:

Eine Approbation als Arzt (m/w/d)
Eine abgeschlossene Facharztausbildung (Innere Medizin, Allgemeinmedizin)
oder wenn Sie sich in der Endphase einer allgemeinmedizinischen bzw.
internistischen Ausbildung befinden

 

WIR BIETEN:

Rundum-sorglos-Paket im schönen Ostfriesland
Begleitung und Unterstützung bei der:
· Suche von passenden Räumlichkeiten oder einem Grundstück
· Unterstützung bei der Beschaffung eines Arbeitsplatzes für Partner/-in
· Wirtschaftsförderung des Landkreises, der Kassenärztlichen Vereinigung,
  Ärztebank etc.
Einen großen Patientenstamm
Eine herrliche Landschaft mit hohem Freizeitwert
Ideal für Familien: drei Kindertagesstätten, zwei Kindergärten,
zwei Ganzstagsgrundschulen, eine integrative Gesamtschule mit
Oberstufe – weiterführende Schulen in der nahe gelegenen Stadt Emden
Günstige Mietkonditionen seitens der Gemeinde
Mögliche Option: Kauf einer bestehenden Praxis

 

Wir freuen uns auf Sie.
Bitte setzen Sie sich in Verbindung mit dem Bürgermeister, Herrn Manfred Eertmoed
Telefon: 04925 9211-30 | E-Mail: eertmoed@hinte.de oder
Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters, Herrn Sascha Ukena
Telefon 04925 9211-35 | E-Mail: ukena@hinte.de


X

Impressum & Datenschutz