Menu
Gemeinde Hinte

3. Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) der Gemeinde Hinte

In der Zeit vom 22.10. bis 26.10.2018 fand die Wahl zum 3. Kinder- und Jugendparlament der Gemeinde Hinte statt. Alle Kinder und Jugendliche im Alter vom 12. bis 18. Lebensjahr waren wahlberechtigt. Es wurden folgende Jugendliche gewählt (von links nach rechts):

v.l. Marcel Busse, Tom Kaiser, Paul Bents, Lisa Farin, Marit Voget, Alike Eertmoed, Maya Spethmann

 

In der konstituierenden Sitzung am 12.11.2018 wurden folgende Positionen festgelegt:

Position Vertreter(in) Stellvertreter (in)
Jugendbürgermeister(in) Paul Bents Lisa Farin
Protokollführer(in) Marit Voget Maya Spethmann
Vertreter(in) im Ausschuss für Innere Dienste Tom Kaiser Marcel Busse
Vertreter(in) im Ausschuss für Bürgerservice Maya Spethmann Tom Kaiser
Vertreter(in) im Ausschuss für Gemeindeentwicklung Alike Eertmoed Marcel Busse

Die Mitglieder des Kinder- und Jugendparlamentes  sind ehrenamtlich tätig. Sie vertreten die Interessen aller Kinder- und Jugendlichen im Gemeindegebiet. Dabei sollen sie eigenverantwortlich Entscheidungen treffen. Ziel ist es, Kinder- und Jugendliche an die Kommunalpolitik heranzuführen. Verschiedene Themen, die die Kinder und Jugendlichen in der Gemeinde Hinte betreffen, sollen von Ihnen diskutiert werden. In den Fachausschüssen des Rates sollen die entsprechenden Vertreter des Kinder- und Jugendparlamentes anschließend ihre Ergebnisse einbringen.

Satzung KiJuPa.pdf

 

Ansprechpartner

Sascha Ukena

Sascha Ukena

Raum 15Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters; Leitung Geschäftsbereich II – Bürgerservice und innere Dienste

04925 / 9211-35
04925 / 9211-99
ukena@hinte.de

Jens Cramer

Jens Cramer

Raum 13Teamleiter Serviceteam Innere Dienste

04925 / 9211-12
04925 / 9211-99
cramer@hinte.de

Suche

Schriftgröße ändern

Wir sind für Sie da

Brückstraße 11a
26759 Hinte

04925 92 11 0
04925 92 11 99
info@hinte.de

Mo. - Fr. 08:00 - 12:30 Uhr
Mo. u. Do. 14:00 - 16:00 Uhr
Di. 14:00 - 17:00 Uhr

Mediathek

Schlüsselübergaben

Schlüsselübergabe GS und Kita Loppersum

Zur Mediathek

Nächste Veranstaltung

Donnerstag, 24.10.2019 - Donnerstag, 24.10.2019 Plattdeutschkurs De Plattproters e.V.

Alle Veranstaltungen

Die Gemeinde Hinte zählt knapp 7.500 Einwohner und besteht aus acht Ortschaften: Hinte, Westerhusen, Groß Midlum, Canhusen, Osterhusen, Loppersum, Suurhusen und Cirkwehrum.
Zur Sicherstellung der Ärzteversorgung in der Gemeinde Hinte suchen wir zu sofort, im Zuge einer Nachfolgeregelung einen

 

Facharzt für Allgemeinmedizin
oder innere Medizin (m/w/d)

 

IHR AUFGABENBEREICH:

Gesamtes allgemeinmedizinisches Spektrum
Anamnese, Diagnose, Therapie
Prävention und Rehabilitation
Vorsorgeuntersuchungen
Bereitschaftsdienste und Verwaltungsarbeiten
Geriatrie, Hausbesuche

 

IHR PROFIL:

Eine Approbation als Arzt (m/w/d)
Eine abgeschlossene Facharztausbildung (Innere Medizin, Allgemeinmedizin)
oder wenn Sie sich in der Endphase einer allgemeinmedizinischen bzw.
internistischen Ausbildung befinden

 

WIR BIETEN:

Rundum-sorglos-Paket im schönen Ostfriesland
Begleitung und Unterstützung bei der:
· Suche von passenden Räumlichkeiten oder einem Grundstück
· Unterstützung bei der Beschaffung eines Arbeitsplatzes für Partner/-in
· Wirtschaftsförderung des Landkreises, der Kassenärztlichen Vereinigung,
  Ärztebank etc.
Einen großen Patientenstamm
Eine herrliche Landschaft mit hohem Freizeitwert
Ideal für Familien: drei Kindertagesstätten, zwei Kindergärten,
zwei Ganzstagsgrundschulen, eine integrative Gesamtschule mit
Oberstufe – weiterführende Schulen in der nahe gelegenen Stadt Emden
Günstige Mietkonditionen seitens der Gemeinde
Mögliche Option: Kauf einer bestehenden Praxis

 

Wir freuen uns auf Sie.
Bitte setzen Sie sich in Verbindung mit dem Bürgermeister, Herrn Manfred Eertmoed
Telefon: 04925 9211-30 | E-Mail: eertmoed@hinte.de oder
Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters, Herrn Sascha Ukena
Telefon 04925 9211-35 | E-Mail: ukena@hinte.de


X

Impressum & Datenschutz